IPA > Abfallsteckbrief > 1602 Abf√§lle aus elektrischen und elektronischen Ger√§ten, Stand 01.04.2020

Abfallsteckbrief "1602 Abf√§lle aus elektrischen und elektronischen Ger√§ten"

 

160209* Transformatoren und Kondensatoren, die PCB enthalten
160210* gebrauchte Geräte, die PCB enthalten oder damit verunreinigt sind, mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 09 fallen
160211* gebrauchte Geräte, die Fluorchlorkohlenwasserstoffe, HFCKW oder HFKW enthalten
160212* gebrauchte Geräte, die freies Asbest enthalten
160213* gefährliche Bauteile enthaltende gebrauchte Geräte mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 09 bis 16 02 12 fallen
160214 gebrauchte Geräte mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 09 bis 16 02 13 fallen
160215* aus gebrauchten Geräten entfernte gefährliche Bauteile
160216 aus gebrauchten Geräten entfernte Bauteile mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 02 15 fallen
(* gefährliche Abfälle)

Erläuterung

Gef√§hrliche Bauteile elektrischer und elektronischer Ger√§te umfassen z. B. Akkumulatoren und unter 16 06 aufgef√ľhrte und als gef√§hrlich eingestufte Batterien, Quecksilberschalter, Glas aus Kathodenstrahlr√∂hren und sonstiges beschichtetes Glas.

Der weit √ľberwiegende Teil der gesammelten Elektro- und Elektronikaltger√§te (EAG) f√§llt zun√§chst unter die Abfallverzeichnis-Verordnung(AVV)-Gruppe 20 01 ‚ÄěSiedlungsabf√§lle (Haushaltsabf√§lle und √§hnliche gewerbliche und industrielle Abf√§lle sowie Abf√§lle aus Einrichtungen), einschlie√ülich getrennt gesammelter Fraktionen; Getrennt gesammelte Fraktionen (au√üer 15 01)‚Äú und wird erst nach der Erstbehandlung der AVV Gruppe 16 02 zugeordnet. Diese umfasst EAG aus Sammlungen und Einzelanlieferungen sowie Bau- und Bestandteile von EAG, die bei der Demontage und der Schadstoffentfrachtung anfallen. Im gewerblichen Bereich anfallende Monochargen wie z. B. Transformatoren k√∂nnen direkt dem Unterkapitel 16 02 zugeordnet sein.

Die Erfassung von EAGvor der Erstbehandlung erfolgt im Geltungsbereich des Elektro- und Elektronikger√§tegesetz (Gesetz √ľber das Inverkehrbringen, die R√ľcknahme und die umweltvertr√§gliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikger√§ten -ElektroG (¬ß14 Abs. 1)) nach Sammelgruppen (keine Nachweispflicht gem√§√ü Nachweisverordnung (NachwV), so dass eine Einstufung nach AVV zun√§chst nicht vorgesehen ist. Im Falle einer Einstufung werden EAG aus Haushalten in der Regel der AVV 20 01 35*, 20 01 23* oder AVV 20 01 21* zugeordnet.

√Ąhnliche Abf√§lle sind zudem anderen AVV-Gruppen zugeordnet:
  • 1606: Batterien und Akkumulatoren (siehe gesonderten Abfallsteckbrief),
  • 1910: Abf√§lle aus dem Schreddern von metallhaltigen Abf√§llen, z. B. Elektroaltger√§te,
  • 1912: Abf√§lle aus der mechanischen Behandlung von Abf√§llen, z. B. Metall- oder Glasfraktionen oder
  • 2001: getrennt gesammelte Fraktionen, z. B. gebrauchte elektrische und elektronische Ger√§te.

 

 

Zuordnung nach AVV


Kapitel 16 Abf√§lle, die nicht anderswo im Verzeichnis aufgef√ľhrt sind
Gruppe 1602 Elektrische und elektronische Geräte und deren Bauteile

 

 

Schematische Darstellung des Entstehungsprozesses

Behandlung von Elektroaltgeräten (Quelle: Intecus GmbH, 2017)

 

 

Abfallbilder aus der Bilddatenbank ( 1 / 60 )

Gemisch aus Kondensatoren mit unterschiedlichen Codierungen (Quelle: Copyright Umweltbundesamt GmbH, A-1090 Wien)

 

Quellenverzeichnis
(Quellen, wenn nicht anders angegeben, in der aktuellen Fassung)
  EU - Europ√§ische Union
  DE - Bundesrepublik Deutschland
  BW - Baden-W√ľrttemberg
  BY - Bayern
  BE - Berlin
  BB - Brandenburg
  HE - Hessen
  NI - Niedersachsen
  RP - Rheinland-Pfalz
  SL - Saarland
  SN - Sachsen
  TH - Th√ľringen

 


Informations - Portal - Abfallbewertung